Aktuelles Heft

Vorausschauend planen

Nr. 42/2019

In der palliativen Arbeit ist Planen ein Dreh- und Angelpunkt. Dazu gehören die schriftliche Pflege-, Behandlungs- und Notfallplanung, fortgesetzt mit der Betreuungs- und Patientenverfügung bis zu Konzepten der vorausschauenden Versorgungsplanung für Einrichtungen der Altenpflege und Eingliederungshilfe. Wie sehen diese Konzepte aus und wie unterstützen sie die Pflegearbeit?

Inhalt ansehen