Downloads für Sie und Ihre Arbeit

Hochwertige Materialien finden Sie in allen unseren Zeitschriften. Die meisten sind zum Anfassen, manche auch in digitaler Form. Hier bieten wir Ihnen ein paar Kostproben als kostenlosen Download an.

Unsere Materialien werden für jede Ausgabe neu und passend zum Thema neu entwickelt. Sie finden darunter unter anderem Möglichkeiten zur Beschäftigung von Demenzerkrankten, Wissen, das kompakt und verständlich aufbereitet ist, Hilfen zur Selbstpflege und vieles mehr.

Download-Code eingeben

Sie wollen den Download-Code aus Ihrem Heft nutzen? Den geben Sie bitte hier im Suchfeld ein.

Material herunterladen und ausprobieren!

Unordnung auf dem Laptop
pflegen: palliativ

Das eigene Leben organisieren

Schlagwörter: Kompetenzprofil  |  Motivation  |  Weiterbildung  |  Bildungsmöglichkeiten  |  Zulassungsvoraussetzung

Mit dem Material Das eigene Leben organisieren erhalten Sie hilfreiche Anregungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung und Qualifikation. Jeder hat eine andere Motivation und bringt andere Voraussetzungen mit. Wir geben Ihnen Informationen über Strategien und Umsetzungen von Bildungsmöglichkeiten in der Palliativ Care. 

Die Broschüre Das eigene Leben organisieren ist Teil des Materialpakets von pflegen: palliativ Nr. 33.

Kostenlos anmelden & downloaden!

Spruchkarte
gesund pflegen

Spruchkarten zum Aufstellen und Verschicken

Schlagwörter: Zitate  |  Postkarten  |  Dekoration  |  Sprüche

Versenden Sie „Freude" an Ihre Liebsten oder dekorieren Sie das Büro, den Stationsflur oder Ihren Pausenraum. Die vier Spruchkarten zum Aufstellen oder Verschicken machen überall eine gute Figur.

Die vier Spruchkarten sind aus der ersten Ausgabe von gesund pflegen entnommen.

Kostenlos anmelden & downloaden!

pflegen: Demenz

Bewegungsübungen im Tagesablauf

Schlagwörter: Bewegung  |  Koordination  |  Gleichgewicht  |  Entspannung  |  Muskeltraining

Die hier vorgestellten Übungen für Menschen mit Demenz benötigen keinen großen zeitlichen Aufwand. Sie können sie in den Tagesablauf integrieren und stellen so sicher, dass sich Ihre Bewohner wirklich regelmäßig bewegen. Denn Bewegung ist eine Grundvoraussetzung für unser psychisches und physisches Wohlbefinden. Das gilt für jeden Menschen. 

Die hier vorgestellten sechs Übungen sind aus dem Büchlein Der bewegte Tag entnommen, das Bestandteil des Materialpakets zu pflegen: Demenz Nr. 26 ist.  

Kostenlos anmelden & downloaden!

gesund pflegen

Wenn Betroffene Infos googlen

Schlagwörter: googlen  |  Digitalisierung  |  Google-Patienten  |  Konflikte  |  Information  |  Praxistipps

„Ich habe das mal nachgelesen. Meinen Sie nicht, es wäre besser, wenn Sie für meine Wunde Fettgaze verwenden?“ – Pflegende stehen immer häufiger der Situation gegenüber, dass Patienten sich über ihre Erkrankung, Behandlung und sogar Details der Pflege online informieren.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie den kompletten Artikel, inklusive wertvoller Praxistipps, zum Download.

Kostenlos anmelden & downloaden!